Logo Ingenieurbüro Tillmanns & Partner
Headerbild
Headerbild

Abbruch/Rückbau und Entsorgung

  • Flächenrecycling
  • Untersuchung von Gebäuden und Anlagen
  • Erstellung von Abbruch- und Entsorgungskonzepten
  • Asbestuntersuchungen (zugelassen nach TRGS 519)
  • Ausschreibung von Abbruch-/Rückbauarbeiten
  • Vertretung des Bauherrn bei der Entsorgung von Abfällen im elektronischen Abfallnachweisverfahren (eANV)

Im Rahmen des Strukturwandels kommen ehemals industriell oder gewerblich genutzten Grundstücken neue Funktionen zu. Besonders citynahe Industriebrachen bilden heute wichtige städtebauliche Entwicklungspole für moderne Dienstleistungen oder gehobene Wohnbebauung.

Eine Umnutzung oder Reaktivierung von Industrie- und Gewerbeflächen setzt eine gründliche Erkundung und Sanierung der Grundstücke voraus. Dies schließt neben der Prüfung der Boden- und Grundwasserqualität auch die Erfassung der Altbebauung vor dem Rückbau ein.

Fachgerechter Rückbau bestehender Altbebauung verhindert, dass umweltgefährdende Baustoffe oder Produktionsrückstände in die Umwelt gelangen. Eine sorgfältige Separierung von Abbruchmassen erhöht die Verwertungsquote und verringert die entsorgungspflichtigen Abfälle. Hierdurch wird eine deutliche Kostenreduzierung erreicht.

Das Ingenieurbüro Dr. Tillmanns & Partner GmbH erstellt für seine Kunden wirtschaftliche Rückbau- und Entsorgungskonzepte, die auch die gesetzlichen Anforderungen an den Arbeits- und Gesundheitsschutz beinhalten.

Ansprechpartner

Dipl.-Geol. M. Biedinger
02271 801-204

Dipl.-Geol. A. Geßner
02271 801-216

Dr. rer. nat. T. Felauer
02271 801-102